Wir schreiben das Jahr 2137. Vor 100 Jahren versank die Erde in einem 3. Weltkrieg.Ausgehend von den arabischen Staaten, Kuba und Russland wurden die Kontinente mit Atombomben verwüstet. Dazu kam der Klimawandel, der schon bis vor 100 Jahren das Leben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Years after ! - Wenn du denkst alles ist vorbei, wird es nur noch schlimmer !

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Hailey.
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 17.02.12
Alter : 19

BeitragThema: Years after ! - Wenn du denkst alles ist vorbei, wird es nur noch schlimmer !   Sa Feb 18, 2012 2:53 am

Wir schreiben das Jahr 2137. Vor 100 Jahren, also 2037, erschütterte die Erde ein 3. Weltkrieg. Aufgrund der knapper werdenden Rohstoffe, wie Öl und Stahl, besannen sich Russland
und die arabischen Staaten auf Eigenbedarf. Der daraus resultierende Konflikt weitete sich schnell in eine globale Krise aus. Zusätzlich belastet mit dem Klimawandel, befanden es die Länderregierungen für nötig einen weiteren Weltkrieg anzuzetteln. Fast ein Dutzend Atombomben und neu entwickelte Waffen wurden dazu eingesetzt den Feind auszuschalten. Was jedoch die Gesamtmasse mit der Welt wie wir sie kannten anrichtete ahnte niemand. Jetzt sieht die Erde vollkommen verändert aus. Wunderschöne Landstriche sind wie ausradiert, Küstenränder der Kontinente scheinen wie abgebrochen und Australien existiert schon gar nicht mehr. Wüsten sind entstanden.

Auch entstanden Mutationen und Fehlbildungen durch die hohe Radioaktivität, etwa wie missgebildete Tiere oder fehl gebildete Menschen.
(Zum Zeitpunkt unseres RPGs sind solche immer noch präsent.)
(Im Spiel weiß man lediglich wie es um den bespielten Kontinent steht.)
Das Wasser ist sehr knapp, Nahrung ebenso. Rohstoffe gibt es keine mehr, zumindest nicht solche
die man früher als wertvoll erachtete.

Kleine Gruppen, eine Art Rebellen, spalten sind aus den Überlebenden ab und die Regierungen versuchen um jeden Preis der Welt an Rohstoff zu kommen. Menschen, der gegnerischen Länder werden qualvoll gefoltert und abgeschlachtet um an Informationen von Rohstoffadern zu kommen, während sich die „Rebellen“ einen harten Überlebenskampf führen, denn die Regierungen haben es darauf angesetzt, dass alle den Führern ihres Landes folgen und die mutierten Tiere sind auch nicht zu unterschätzen.

Es gibt bisher 3 rebellische Gruppen, die sich auch gegenseitig bekämpfen. Die erste Gruppe nennt sich „Roots“. Sie belagert die Pergonium - Wüste, die im Osten Amerikas liegt. Die zweite Gruppe, namens „Colorados“, belagert das ehemalige Colorado. Die dritte Gruppe, namens „Solider“, belagert North und South Dakota.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://years-after.forumieren.com
 
Years after ! - Wenn du denkst alles ist vorbei, wird es nur noch schlimmer !
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Mein Ex hat eine neue Freundin =(
» Wenn der Jäger zum Gejagten wird... (Dominique und Ethan)
» nach 6,5 Jahren Beziehung alles vorbei?!
» Gedicht: "Wenn Engel fliegen könnten"
» Sie hat einen Neuen, erst jetzt wird mir alles klar.

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Years after :: Storyline :: Story-
Gehe zu: